Staatliche Realschule Freyung

Schulmanager

Unser Eltern- & Schülerportal

Digitale Schule der Zukunft

Wintersportwoche

Landesmedienzentrum & Lernplattform
Medienpädagogisch,
Informations-technische Beratung

Ab in die Ferien – Ehrungen am letzten Schultag

Am letzten Schultag konnten sich die Schüler und Schülerinnen der Staatlichen Realschule Freyung nochmal auf ein buntes Programm in der Aula freuen.

Im Rahmen einer Feierstunde wurden zahlreiche Mädchen und Jungen für ihre Leistungen und ihr ehrenamtliches Engagement gewürdigt. So konnte Realschuldirektorin Frau Ursula Stegbauer-Hötzl mit den Lehrkräften nicht nur herausragende Sportlerinnen und Sportler auszeichnen, sondern auch das Ehrenamt an der Realschule Freyung honorieren: Schulsanitäter, die gut ausgebildet ihren Mitschülern bei kleineren Verletzungen helfen, Tutoren, die den fünften Klassen mit Rat und Tat zur Seite stehen und Schülerlotsen, die verantwortungsbewusst und zuverlässig den Weg zur Schule ein großes Stück sicherer machen – der soziale und ehrenamtliche Einsatz vieler Jugendlicher stellt einen wichtigen Eckpfeiler in den Grundwerten der Freyunger Realschule dar.

letzter schultag 04

Genauso wichtig für einen reibungslosen Ablauf im Schulalltag sind die Streitschlichter: Sie vermitteln bei Streitigkeiten und können durch ihre fundierte Ausbildung so manchen Konflikt bereinigen.
Für die ganze Schulfamilie war es wieder eine große Freude zu sehen, wie viele Schülerinnen und Schüler beim Projekt des Landkreises Freyung-Grafenau „Mitmachen Ehrensache“ beteiligt waren. Gelebtes Sozialengagement zeichnet die Realschule Freyung aus und so ist es nicht verwunderlich, dass die teilnehmenden Jugendlichen mit einem besonderen Zeugnis bedacht wurden.

Ebenfalls wurden an diesem Tag die Zertifikate für den bestandenen Kniggekurs an die achten Klassen vergeben: Gutes Benehmen kommt ja bekanntlich nie aus der Mode.

Aber auch im Bereich der Fremdsprachen konnten viele Ehrungen durchgeführt werden. So erhielten die Schülerinnen und Schüler Urkunden für ihre Teilnahme an den Sprachdiplomen PET in Englisch, DELF in Französisch und am Sprachkursus Tschechisch – hier ist die Realschule Freyung übrigens die einzige niederbayerische Schule, die diese Fremdsprache mit Sprachzertifikat anbietet.

  • letzter-schultag_01
  • letzter-schultag_02
  • letzter-schultag_03
  • letzter-schultag_04
  • letzter-schultag_07
  • letzter-schultag_08
  • letzter-schultag_11
  • letzter-schultag_14
  • letzter-schultag_15
  • letzter-schultag_21
  • letzter-schultag_22
  • letzter-schultag_27
  • letzter-schultag_31
  • letzter-schultag_34
  • letzter-schultag_37
  • letzter-schultag_38
  • letzter-schultag_43
  • letzter-schultag_46
  • letzter-schultag_49
  • letzter-schultag_51
  • letzter-schultag_55
  • letzter-schultag_57


Im Jahresrückblick erinnerte die Schulleiterin auch noch an weitere Aktionen wie zum Beispiel das „Fasten für die Tafel“, bei dem die Kinder in der Fastenzeit vor Ostern viele Lebensmittel für die Freyunger Tafel sammelten.

Besondere Aufmerksamkeit wurde Sophie Bauer aus der Klasse 8D zuteil: Sie ist die neue Wertebotschafterin für die Staatliche Realschule Freyung im Rahmen des Projektes „Werte machen Schule“ und repräsentiert die Schule für den Regierungsbezirk Niederbayern.

In wirklich gelungener Weise umrahmte der Schulchor unter der Leitung von Frau Sandra Dankesreiter und Frau Petra Fruth diese abschließende „Ehrenstunde“ mit Liedern wie zum Beispiel dem Cup-Song, der alle Anwesenden in Ferienlaune versetzte. Und so konnten alle freudig gestimmt in die unterrichtsfreie Zeit entlassen werden.

Katrin Peschl

Copyright © 2022 Staatliche Realschule Freyung. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benutzen Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzrichtlinien. Bitte beachten: Externe Medien (YouTube etc.) werden erst nach Ihrer Bestätigung angezeigt.